Protein-Frühstücks-Drink


Bildquelle: saschanti-Fotolia.com

Ein wichtiger Nährstoff und Baustein aller Zellen und lebenswichtig für die Stoffwechselprozesse ist Eiweiß. Zusätzlich eignet er sich hervorragend zum Abnehmen, da es ein guter Sattmacher ist und ganze Mahlzeiten ersetzen kann. Und gerade wenn das Eiweiß in so leckeren Drinks drin steckt, fällt es einem leichter, da man das Ganze auch noch genießen kann.

Viele Sportler benutzen das Eiweiß auch für den Muskelaufbau oder um den durch das Training gestiegenen Bedarf an Eiweiß zu decken. In dem Protein-Frühstücks-Drink sorgt das Eiweiß dafür, dass unser Gehirn und unsere Muskeln leistungsfähig bleiben.

Doch die meisten Fertig-Eiweißshakes sind teuer und in ihnen steckt so viel Ungesundes und künstlich hergestelltes Eiweiß und Vitamine sowie Farbstoffe und künstliche Aromen drin. Da ist es doch einfacher sich seinen Lieblings Shake selbst zu mixen und diese gesunde alternative zu wählen.

Außerdem kann bei einem selbst gemachten Shake der individuelle Geschmack ausgesucht werden und man muss nicht bei diesen Standard-Geschmacksrichtungen wie Schoko, Erdbeere und Vanille bleiben.

Zutaten:

300 ml Wasser

20 g Eiweißpulver

15 g Chiasamen

1 TL Zimt

10 g Kokosöl

50 g Heidelbeeren

50 g Himbeeren

125 g Magerquark

Zubereitung:

In einem Mixer werden alle Zutaten gut miteinander durchgemixt. Wer es flüssiger haben möchte, fügt einfach ein wenig Wasser mehr hinzu. Jetzt ins Glas einschenken und genießen.

Tipp:

Da die Chiasamen noch aufquellen, einfach den Drink kurz stehen lassen. Außerdem können ein paar Heidelbeeren und Himbeeren als ganze Früchte zur Dekoration oben drauf gegeben werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.